Plogging

Nachhaltigkeit   

Beschreibung

Aktiv werden gegen Plastikmüll in der Umwelt? Das ist kinderleicht, zumindest wenn man mit dem “Plogging”-Konzept joggen geht. Das Wort Plogging ist eine Mischung aus Jogging und dem schwedischen “plocka upp” für Aufheben. Bei dem Fitness-Trend wird das Joggen mit dem Müllsammeln verbunden, wodurch Läufer/innen die Umwelt reinigen und so zum Beispiel die Ansammlung von Plastik in der Natur verhindern. Außerdem schützen sie die Tiere vor Plastikmüll, die diesen häufig auf der Suche nach Nahrung aufnehmen (SDG 15). Am Ende der Jogging-Runde kann der Abfall dann ordnungsgemäß entsorgt werden (SDG 12).

Plogging kann im Verein als Gruppenangebot angeboten werden, um den Mitgliedern ein vielseitiges Sportangebot zu bieten und gleichzeitig auf die regionale Müllverschmutzung aufmerksam machen (SDG 4). Es ist eine schöne Gemeinschaftsaktivität für alle Altersklassen, sehr einfach umzusetzen und somit auch für Privatpersonen ohne Vereinszugehörigkeit geeignet.

Des Weiteren wird beim Plogging neben der Koordination von Laufen und Sammeln, vor allem auch die Kondition geschult. Die Bewegung an der frischen Luft ist zudem anregend und wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus (SDG 3).

Jetzt starten!

Anleitung

Wie gehe ich bei dem Projekt vor ?

Was muss ich bei der Durchführung beachten ?

  • Informiere dich genauer über verschiedene Formen und Möglichkeiten im Internet (zum Beispiel unter https://www.unicum.de/de/studentenleben/freizeit/plogging)
  • Wähle eine passende Laufstrecke aus (z.B. Vereins- oder Schulgelände, Wald, Park, Strand…).
  • Beschaffe Materialien zum Müllsammeln und Organisiere die ordnungsgemäße Entsorgung des gesammelten Abfalls
  • Vereinsmitglieder müssen auf das neue Angebot aufmerksam gemacht werden. Dafür bietet sich die Vereinshomepage, das Vereinsmagazin, Social-Media und Mundpropaganda an

Das Überraschendste war zu sehen, wie viele kleine Sachen am Boden liegen, die einem nicht auffallen, wenn man nicht gezielt darauf achtet. Ich glaube keiner von uns hat sich jemals so oft an einem Tag gebückt!!          

Hast Du noch Fragen oder brauchst Du Hilfe?

Für allgemeine Informationen und Anfragen zu den Vereinshelden wende Dich bitte an:

info@vereinshelden.org 0511 1268-0 (Mo-Fr)