Martin Freistadt

nominiert als Vereinsheld*in 2019

Sportverein:
Hannover United Rollstuhlbasketball

Nominiert von:
Joachim Rösler

Warum ist dein/e Vereinsheld/in ein Vorbild?

Seit ein paar Jahren ist er nun schon bei Hannover United unregelmäßig dabei. Seit dieser Saison verpaßt er fast kein Spiel mehr. Ist bei den Heimspielen als Aufbauhelfer dabei und fährt als Fan mit zu den Auswärtsspielen um die Mannschaft laut stark zu unterstützen. Aber auch außerhalb der Spielzeit ist er für Hannover United im Einsatz, so beim Hannover Marathon, Entdeckertag, etc. Wenn nicht gerade wichtige andere Verpflichtungen dagegen sprechen ist er immer dabei und stellt sich zur Verfügung. Aber auch in anderen Organisationen und Vereinen ist er noch ehrenamtlich tätig. So ein Mensch ist unentbehrlich für unsere Gesellschaft.

Weitere Wertschätzungsmöglichkeiten

Ehrenamt Überrascht!

Hier geht’s zur Aktion!