Gisela Warrelmann

nominiert als Vereinsheld*in 2019

Sportverein:
RSC Schierbrok

Nominiert von:
Antje Stanke

Warum ist dein/e Vereinsheld/in ein Vorbild?

Unser Verein ist 40 Jahre alt und Giesela ist von Anfang an dabei die Geschicke des RSV zu unterstützen. Als Sportwartin steht sie 4 Tage die Woche, mehrere Stunden hintereinander in der Reithalle und gibt den jüngsten Reitern Unterricht. Der Umgang mit den Ponys/Pferden, die Pflege und natürlich zu guter Letzt das Reiten wird in ruhiger , stets ausgeglichener Art vermittelt. Die Organisation des Reitabzeichen ist Giselas Steckenpferd?stets gute Ideen im Gepäck.. wie Ausflugsziele...ist sie eine tragende Säule unseres Vorstands. Die Kinder lieben Sie.

Weitere Wertschätzungsmöglichkeiten

Ehrenamt Überrascht!

Hier geht’s zur Aktion!