Dirk Beckmann

nominiert als Vereinsheld*in 2019

Sportverein:
TSV Großenwörden

Nominiert von:
Thorben Offermann

Warum ist dein/e Vereinsheld/in ein Vorbild?

Dirk hat neben der Organisation des jährlichen Abendfußballturniers als Fußballobmann sich in herausragender Weise bei der Organisation und Durchführung der zahlreichen Veranstaltungen zu unserem 100jährigen Vereinsjubiläum eingebracht und darüber hinaus noch Bauvorhaben auf dem Fußballplatz (Geräteschuppen und Flutlicht) angeschoben, organisiert und mit durchgeführt. Und er betreut und trainiert noch eine Jugendmannschaft

Weitere Wertschätzungsmöglichkeiten

Ehrenamt Überrascht!

Hier geht’s zur Aktion!