Anastasia Gaas

nominiert als Vereinsheld*in 2019

Sportverein:
TV Meppen

Nominiert von:
Dimitrij Gaas

Warum ist dein/e Vereinsheld/in ein Vorbild?

Anastasia unterstütz uns bei allen Wettkämpfen. Sie sucht Sponsoren für unsere Ringer und macht alle Dokumentationen und Pressearbeit. In diesem Jahr richteten wir Niedersachsenmeisterschaft im Ringen aus. Anastasia hat die Organisation der Cafeteria übernommen, so dass alle Gäste zufrieden waren.

Weitere Wertschätzungsmöglichkeiten

Ehrenamt Überrascht!

Hier geht’s zur Aktion!