Kommunikation bewegt!

Nachhaltigkeit   

Beschreibung

Einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung motorischer und sprachlicher Fähigkeiten von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter leisten: So lässt sich das Ziel des Projektes Kommunikation Bewegt zusammenfassen.

Als Grundlage für die Verbesserung dienen neun verschiedene bewegungs- und sprachanregende Lieder. Die Bewegungsförderung sowie die Entwicklung von Sprache, Motorik und sozialen Kompetenzen entsteht dabei sowohl durch begleitende Spielideen, als auch durch Sprechreime und Bewegungsgeschichten (SDG 4).

Das Ziel des Projekts ist es, bei den Kindern durch Bewegung Sprachanlässe zu schaffen, Teilhabe zu ermöglichen und Kinder spielerisch in ihrer Entwicklung zu fördern. So können Sportvereine dazu beitragen, dass alle Kinder dieselben Chancen haben (SDG 10).

Jetzt starten!

Anleitung

Wie gehe ich bei dem Projekt vor ?

Was muss ich bei der Durchführung beachten ?

  • Begeistere und informiere eine/n Kooperationspartner/in für dieses Projekt. Das können Sportvereine, Kindergärten oder Grundschulen sein
  • Informiere dich über die Schulungsangebote der niedersächsischen Kinderturnstiftung und nimm an einem Angebot teil
  • Bestelle den Ordner “Kommunikation bewegt!”. Dieser enthält neben den bewegungsanregenden Liedern rund 50 verschiedene Spielideen zur sprachlichen und persönlichen Entwicklung von Kindern. Des Weiteren sind zahlreiche unterstützende Materialien wie z.B. Choreografien, Wort-, Zahlen- und Buchstabenkarten sowie Bildkarten mit Menschen, Tieren und Objekten enthalten (https://www.kinderturnstiftung-nds.de/index.php?id=bestellung)
  • Plane mithilfe des Ordners abwechslungsreiche und sprachanregende Spiele, die in den Vereins- und Kita-Alltag integriert werden
  • Führe das Projekt durch

Gemeinsame Bewegung ermöglicht Teilhabe und fördert ein gemeinsames Miteinander. Mit unserem Ansatz der bewegten Sprachförderung stärken wir Kinder in ihrer Persönlichkeit und sprachlichen Entwicklung.

Hast Du noch Fragen oder brauchst Du Hilfe?

Für allgemeine Informationen und Anfragen zu den Vereinshelden wende Dich bitte an:

info@vereinshelden.org 0511 1268-0 (Mo-Fr)