GreenCycled Scorecard

Nachhaltigkeit   

Beschreibung

Das Projekt „GreenCycled Scorcard“ des Stuttgarter Colfclub Solitude hat es sich zum Ziel gemacht, die Grünabfälle ihrer Vereinsanlage nachhaltig zu entsorgen und gleichzeitig Papier zur eigenen Nutzung zu erzeugen (SDG11). Das Papier wird aus dem Grünschnitt und Abschlägen der Anlage in Mönsheim hergestellt (SDG15).

Damit leistet der Stuttgarter GC Solitude einen Beitrag auf dem Weg zur Zero-Waste-Gesellschaft und steigert das Umweltbewusstsein bei Golfspielern (SDG12). Der Club hat zusammen mit der GreenCycle GmbH nach einer nachhaltigen Lösung für den Grünschnitt gesucht und ist dabei auf Graspapier gestoßen.

Das Produkt aus eigenem Rasen soll im Golfclub beispielsweise als Speisekarte, Score Card oder Logopapier verwendet werden. Dadurch, dass der Grasschnitt als Wertstoff angesehen wird, ist ein erster Schritt zur Ressourcenschonung und nachhaltigen Produktion getan (SDG12). Zudem führt dies für den Verein selber, wie auch für den Golfsport insgesamt zu positiven PR Effekten, zum Beispiel durch ihre Platzierung im DGV-Innovationspreis ‘Abschlag der Ideen’.

Jetzt starten!

Anleitung

Wie gehe ich bei dem Projekt vor ?

Was muss ich bei der Durchführung beachten ?

  • Um das Projekt durchzuführen, muss im ersten Schritt ein regionaler Partner wie zum Beispiel eine Recycling- oder Wertstoffverarbeitungsfirma gefunden werden, welche den Grasschnitt verwerten kann (z.B. Creapaper).
  • Mit dieser Firma müssen dann die Kosten oder Gewinne und weitere Absprachen zur Sammlung der Grasschnitte getroffen werden.
  • Dann muss der gesamte Grasschnitt in einem Trocknungscontainer gesammelt werden, um ihn in Graspapier umzuwandeln. Daraus können dann die Scorekarten gefertigt werden, sodass die Mitglieder ihren Score auf ihrem eigenen Rasen notieren können.

Wichtig: Das Projekt ist für alle Vereine durchführbar, die eine größere Rasenfläche auf ihrem Vereinsgelände vorweisen können und ist somit nicht auf den Golfsport beschränkt.

Die Golfer-/innen sind mit dem Begriff Nachhaltigkeit und Ressourenverschwendung bei ihrem Lieblingssport konfrontiert und können ihren Score auf ihrem eigenen Rasen notieren.

Hast Du noch Fragen oder brauchst Du Hilfe?

Für allgemeine Informationen und Anfragen zu den Vereinshelden wende Dich bitte an:

info@vereinshelden.org