Sport-Ehrenamts-Card

Der Ausweis für alle Ehrenamtlichen im Sport

Ohne deine ehrenamtliche Arbeit wäre der Sport in unseren niedersächsischen Vereinen nicht denkbar. Du und deine Ehrenamtskollegen bewegen in über 9.600 Sportvereinen täglich fast 2,7 Millionen Mitglieder. Eine enorme Leistung.

Informationen und Vorteile für DICH und DEIN Engagement.

Als Dankeschön und Anerkennung dieser Arbeit haben der LandesSportBundNiedersachsen e.V. (LSB) und der Niedersächsische Turner-Bund e.V. (NTB) mit Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport das einzigartige Projekt “SportEhrenamtsCard Niedersachsen GymCard” (SEC) ins Leben gerufen.

Neben dir haben rund 140.000 weitere Engagierte die kostenlose SEC als Geschenk überreicht bekommen. Schau dir auf den nächsten Seiten deinen Benefit an. Engagement lohnt sich. Klick dich durch.

Sport-Ehrenamts-Card – *kurz SEC

WAS ist die SEC?
Die SportEhrenamtsCard Niedersachsen – GYMCARD ist DER Ausweis des Ehrenamts im Sport in Niedersachsen. Sie wird allen Übungsleitern und Funktionsträgern der Vereine und Verbände verliehen. Als Basis dient das Konzept des Niedersächsischen Turner-Bundes der ^”GymCard – die Turn- und Sportcard”.

WIE bekomme ich die SEC
Alle Ehrenamtlichen, die eine Übungsleiterlizenz beim LandesSportBund oder einem Landesfachverband machen und die Funktionäre, die bei der jährlichen Bestandserhebung durch die Vereine gemeldet werden, erhalten automatisch eine SportEhrenamtsCard zugeschickt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, über das Antragsformular (s. Downloads) eine SEC für eure Ehrenamtlichen anzufordern.

Kostet die SEC etwas?
Nein! Die SEC ist ein Dankeschön an alle Ehrenamtlichen für das Engagement und daher natürlich kostenlos.

Ist die SEC personenspezifisch?
Ja, sie ist nicht übertragbar, da sie ein persönliches Dankeschön für deine ehrenamtliche Tätigkeit ist.

WAS geschieht bei Verlust der SEC?
Selbstverständlich erhalten SEC-Inhaber ohne großen Formalismus bei Verlust eine Ersatzkarte. Gegen eine Gebühr von 10,– Euro schickt Dir das SEC-Team die neue Karte direkt nach Hause. Bitte schick in diesem Fall eine E-Mail mit Deinen Daten an info@sportehrenamtscard.de.

WER kann eine SEC bekommen?
Die SEC wird an alle ehrenamtlich Tätigen im organisierten Sport in Niedersachsen ausgegeben. Dabei können die Sportvereine, Landesfachverbänden und der LandesSportBund Niedersachsen samt den jeweiligen Untergliederungen eine SEC für ihre Ehrenamtlichen bestellen. Als Ehrenamt gilt neben den klassischen Vorstandsämtern z.B. auch der Platzwart, die Schriftführerin, die Übungsleiter, die Helfer bei Vereinsfesten etc. Quasi jede Unterstützung, die dem Verein unentgeltlich und freiwillig zur Verfügung gestellt wird.

Deutscher Sportausweis
Darüber hinaus erhälst du als Inhaber der SEC Zugang zu den vielen nationalen und regionalen Vorteilen des Deutschen Sportausweises.

GYMCARD – Die Karte für alle Turner
Wenn du im Bereich des Turnens aktiv bist, ist deine SEC gleichzeitig auch eine GYMCARD des Deutschen Turner-Bundes. Hiermit erhälst du zahlreiche Vergünstigungen bei Aus- und Fortbildungen, Kongressen und Veranstaltungen der Landesturnverbände aber auch einiger weiterer nationaler Partner.

Erfahre mehr

SEC-Newsletter

In regelmäßigen Abständen informiert der SEC-Newsletter über Interessante Veranstaltungen und Angebote für SEC-Inhaber.

Über den unten stehenden Button kann man sich zum SEC-Newsletter anmelden.

Anmeldung zum Newsletter

Hast Du noch Fragen oder brauchst Du Hilfe?

Für allgemeine Informationen und Anfragen zu den Vereinshelden wende Dich bitte an:

info@vereinshelden.org 0511 1268-0 (Mo-Fr)

Bei weiteren Fragen zu der SportEhrenamtsCard wende Dich bitte an Kristin Levin

klevin@lsb-niedersachsen.de 0511 1268-215 (Mo-Fr)

Kontakt: SportEhrenamtsCard Niedersachsen, c/o NTB, Maschstraße 18, 30169 Hannover, Tel.: (0511) 980 97 50, E-Mail: info@sportehrenamtscard.de