Jugendberatung im Verband – der Quick-Check

Aktuelle Situationsanalyse, erste Veränderungsideen, Umsetzungsschritte

rakete

Beratung   

Zielgruppe: für Vorstand, Engagierte, Interessierte - gerne junge Leute

Dauer: 4-5 Std.

Kosten: kostenfrei

Jugendberatung

Der Jugend-Quick-Check (JQC) findet – möglichst unter Beteiligung vieler junger Mitglieder – bei Euch vor Ort statt. Er bildet einen guten Einstieg in die Jugendberatung. In 4-5 Stunden wird gemeinsam eine aktuelle Situationsanalyse vorgenommen, erste Veränderungsideen abgeleitet und Umsetzungsschritte festgelegt. Mögliche Themenschwerpunkte sind:

  • Was sind die Interessen und Bedarfe unserer jungen Mitglieder?
  • Bieten wir Möglichkeiten zu projektorientierter Mitarbeit?
  • Wie ist unsere Kommunikation und Darstellung in Medien und sozialen Netzwerken?

Das Jugendberatungsteam begleitet euch vor Ort, gern auch länger zur Erarbeitung einer gemeinsamen Strategie. Denn eine gute Jugendarbeit ist wichtig für den Verband, die Jugend ist seine Zukunft.

Deine Verbandssdaten

Was ist die LSB-Verbandsnummer?

Jeder Verband im LSB Niedersachsen hat eine Identifikationsnummer – die so genannte LSB-Vereinsnummer. Sie ist unverwechselbar, zehnstellig und beginnt immer mit 030xxxxxxx.

Die LSB-Verbandsnummer findet sich im LSB-Intranet. Hilfe erhalten Sie auch unter 0511-1268 137 (Telefon), Herr Guido Samel.

In jedem Verband gibt es einen/mehrere Intranetnutzer. Diese können also die LSB-Verbandsnummer herausfinden, indem sie sich ins LSB-Intranet einloggen. Wenn Sie es nicht persönlich sind, erkundigen Sie sich bitte, wer Intranetnutzer für ihren Verband ist.

Vielen Dank!

Deine Kontaktdaten:

Fragen zum Verband:

Euer Einverständnis und wichtige Hinweise